Laufend Gutes tun

Geschrieben von Dieter Wagner am .

Laufend Gutes tun -  nicht nur für sich selbst, durch das aktive Laufen oder Walken an der frischen Luft, sondern auch für einen guten Zweck -  das hatten sich die Mitglieder des Lauftreffs Starzach zum Ziel gesetzt, als sie beschlossen, statt der sonst üblichen Jubiläumsgaben an die Laufteilnehmer, einen Teil der Startgelder ihres 30. Starzachlaufes für einen sozialen Zweck in Starzach zu spenden. Am vergangenen Mittwoch war es nun soweit: Judith Wagner, die ‚Vorläuferin’ des Lauftreffs, durfte im Beisein der Vertreterinnen der vier Starzacher Kindergärten, einen Scheck in Höhe von 800€ an Bürgermeister Thomas Noé überreichen. Auf Wunsch des Lauftreffs soll dieser Betrag den Starzacher Kindergärten zur Verfügung gestellt werden, damit diese sich einen ‚kleinen Wunsch’ erfüllen können.
Auch in Zukunft möchte der Lauftreff die Starzacher Kinder unterstützen und sie motivieren, für sich selbst und andere etwas Gutes zu tun, indem sie sich sportlich betätigen. Aus diesem Grund wird der Lauftreff ab diesem Jahr beim Starzachlauf für die teilnehmerstärksten Kindergartengruppen und Grundschulklassen aus Starzach Geldpreise für die Klassenkasse oder Kindergartengruppekasse zur Verfügung stellen.